Warum Wahl?

Erfahrungsbericht Lukas Masny,
DHBW Student, Wirtschaftsinformatik

Seit September 2013 bin ich nun DHBW-Student bei der Wahl GmbH mit der Richtung Wirtschaftsinformatik.

Was mir sofort auffiel, waren die stets freundlichen Mitarbeiter und der familiäre Umgang untereinander. Grund hierfür sind sicherlich auch die vielen Angebote und Aktionen, welche die Wahl GmbH ihren Mitarbeitern bietet. Zum Beispiel die alljährlichen Weihnachts- und Sommerfeiern oder auch diverse Sportangebote, bei denen sich die Mitarbeiter näher kennenlernen und sich auch außerhalb der Arbeit treffen können.

In meiner Ausbildung habe ich abwechslungsreiche Tätigkeiten, welche mir einen guten Einblick in meinen späteren Alltag ermöglichen, als auch einen großen Lernfortschritt  mit sich bringen. Ich konnte außerdem des Öfteren unternehmensinterne Workshops und Schulungen zu Programmen besuchen, welche mir und anderen Mitarbeitern den Umgang mit der Software sehr erleichtern.

Letztendlich bleibt mir zu sagen, dass ich mich freue die Wahl GmbH als meinen Ausbildungspartner zu haben, da sie sehr um meine Ausbildung bemüht ist und sich ihre Praxisphasen gut mit den Theoriephasen an der Schule ergänzen.

Da ich mich nicht nur auf die Informatik bzw. auf BWL konzentrieren möchte und mich beide Themengebiete sehr ansprechen, habe ich mich für den Studiengang Wirtschaftsinformatik entschieden. Durch die Kopplung dieser beiden Gebiete, ist das Studium an sich schon sehr abwechslungsreich. Die Inhalte reichen von Fächern wie Web-Programmierung über Marketing und Kostenrechnung bis hin zum Projektmanagement, in dem man auch in kleinen Gruppen Projekte durchführt.

So erarbeitet man sich ein breites Know-how und man wird im späteren Berufsleben vielseitig einsetzbar.